DieBuchBar-logo
Menu Einkaufstasche



Nostalgisches Lacklesezeichen, Marie
Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Nostalgisches Lacklesezeichen, Marie

Karton / 5 x 16 cm

Artikelnummer:  AA00046

2,00 €

inkl. MwSt.und zzgl. Versandkosten
Beschreibung Kleine Erinnerung an Großmutters Zeiten: Dieses Lacklesezeichen ist eine Reproduktionen eines über 100 Jahre alten Vorbildes.
Maße: ca. 5 x 16 cm. Aus verstärktem Karton, gestanzt und geprägt. Mit Goldkordel.

Lackbilder, auch Oblaten, Blattmedaillons, Liebesmarken, Rosenbilder, Poesiebilder, Stammbuchblümchen, Vielliebchen, Glanzbilder - Namen gibt es viele für diese Zeugen längst vergangener Zeiten.
Die Geschichte der Lackbilder begann Mitte des 19. Jahrhunderts mit der Erfindung und Patentierung der Chromolithographie. Sie ermöglichte den Druck von Bildern in großen Stückzahlen.
Das Sammeln der Lackbilder erreichte seinen Höhepunkt zwischen 1880 und 1910 in Deutschland, Österreich und vor allem in England, wo es sich auch bei Erwachsenen rasch zur Manie entwickelte.
Sie wurden von Papierwaren- und Buchhändlern angeboten und als Verzierung von Schmuckdosen und Möbelstücken, von Paten- und Weihnachtsbriefen, Schultüten, Poesiealben, Lebkuchen und Christbaumschmuck und natürlich auch als Lesezeichen genutzt.

Unsere Empfehlung für Sie
Mit diesen zusätzlichen Suchbegriffen finden Sie dieses Produkt im Webshop: Lesezeichen